STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Wahlprüfsteine des VAMV

vamv_LogoDer Verband Alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) hat Wahlprüfsteine zur kommenden Bundestagswahl vorgelegt. Diese sollen den Wählerinnen und Wählern helfen, sich im Dschungel der politischen Positionen und Konzepte zurechtzufinden. Der Fragenkatalog an die Parteien und die bisher vorliegenden Antworten hat der VAMV veröffentlicht unter www.vamv.de/politische-aktionen/wahlpruefsteine-2017. (18.08.17)

Väter helfen bei der Berufswahl: Friseurin oder Elektronikerin?

GirlsDay-LogoDurch ihren Vater und den Girls'Day bei Michelin ist Nina Marx auf den Beruf der Elektronikerin aufmerksam geworden. Nach ihrem Girls'Day beim Bad Kreuznacher Unternehmen bewarb sie sich dort um einen Ausbildungsplatz. Mittlerweile hat Nina Marx ihre Ausbildung zur Elektronikerin für Betriebstechnik erfolgreich abgeschlossen und macht jetzt eine Weiterbildung. www.girls-day.de Übrigens: Am 26. April 2018 ist wieder Girls'Day / Boys'Day oder Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen. (14.08.17)

Infotool für Familienleistungen

Mit dem digitalen Angebot www.infotool-familie.de können Eltern und Familien schnell herausfinden, auf welche Familienleistungen und Unterstützungsangebote sie voraussichtlich Anspruch haben und wo sie beantragt werden. Das Informationstool wurde vom Bundesfamilienministerium entwickelt und hilft bei der Orientierung im Angebot der familienpolitischen Leistungen. Es ist auch für Tablet und Smartphone optimiert und wird weiter ausgebaut und an die aktuellen Gesetzeslagen angepasst. (07.08.17)

Kleine Füße - sicherer Schulweg: Aktion zur Verkehrssicherheit für Schulkinder

Nach den Sommerferien beginnt in Niedersachsen das neue Schuljahr. Aus diesem Anlass macht die Landesregierung gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern - ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V., Landesverkehrswacht Niedersachsen e.V., Landeselternrat und den Gemeinde-Unfallversicherungsverbänden Braunschweig, Hannover und Oldenburg - auf die Verkehrssicherheit vor allem von Schulanfängerinnen und Schulanfängern aufmerksam. (03.08.17) Mehr ...

Lehrgang für Integrationslotsinnen und Integrationslotsen in Oldenburg

Die Integrationslotsen Oldenburg sind ein Netzwerk ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger, die sich dafür einsetzen, zugewanderte und geflüchtete Menschen willkommen zu heißen und ihnen zu helfen, in der Stadt Oldenburg anzukommen und hier ihr Zuhause zu finden. Das Amt für Zuwanderung und Integration bietet ab dem 19. August 2017 einen Lehrgang für zukünftige Integrationslotsinnen und Integrationslotsen in Oldenburg an, für den noch Anmeldungen möglich sind. (01.08.17) Mehr ...

Getrennt lebende Eltern wollen gemeinsam erziehen

Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley hat in Berlin die ersten Ergebnisse einer Befragung von Trennungseltern vorgestellt. Deutlich wird: Getrennte Eltern wünschen sich eine partnerschaftliche Erziehung ihrer Kinder. Besonders Väter fordern bessere rechtliche Bedingungen. Die Befragungsergebnisse wurden im Rahmen des Zukunftsgesprächs "Gemeinsam getrennt erziehen" vorgestellt. (18.07.17) Mehr ...

Handreichung: Angebote für Väter von Kindern mit Behinderung planen

Das-ist-mal-was-NeuesAn der Bildungs- und Erholungsstätte Langau e. V. wurde das vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration geförderte Projekt "Arbeit mit Vätern von Kindern mit Behinderung" (2012–2016) durchgeführt. Aufbauend auf den langjährigen Erfahrungen mit Familien und Vätern von Kindern mit Behinderung wurde die Väterarbeit weiterentwickelt und dezentralisiert. Gemeinsam mit kooperierenden Einrichtungen wurden spezielle Angebote entwickelt und durchgeführt. (14.07.17) Mehr ...