Zeit für Familien! Eine kommunalpolitische Aufgabe

Die Stiftung Universität Hildesheim hat unter dem Titel "Die Diversität familialer Zeit im Takt des schnelllebigen Alltags" ein zweijähriges Forschungsprojekt in Kooperation mit dem Praxispartner Familie im Zentrum (FiZ) aus Hameln durchgeführt. Das Projekt wurde durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung finanziert und soll Anregungen für die Umsetzung kommunaler Familienzeitpolitik geben. Die Ergebnisse werden im Rahmen einer Veranstaltung in Hannover präsentiert.

In Vorträgen und Podiumsdiskussionen geht es um das Passungsverhältnis von vorhandener kommunaler Infrastruktur zum Bedarf von Familien, der sich unter anderem aus den Zeitstrukturen ihrer Alltagsabläufe ergibt. Fachleute und Interessierte aus Verwaltungen, Verbänden, Initiativen und Kommunen sind zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen. Veranstaltungsprogramm

Datum 13.06.2019, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort Hannover
Anmeldeschluss 25.04.2019
Kontakt Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Martina Reuter
E-Mail: Martina.Reuter@ms.niedersachsen.de
Programm/Anmeldung Anmeldung
Veranstaltungsort Akademie des Sports
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover

… zur Übersicht

Weitere Angebote für aktive Väter

Weitere regelmäßige Angebote für Väter und Kinder in Niedersachsen finden Sie in unserer Rubrik Aktive Vaterschaft.

Weitere Fachveranstaltungen

Hinweise auf Fortbildungen und Fachveranstaltungen zu Themen wie beispielsweise Familie, Erziehung, Kinderbetreuung und frühkindliche Bildung finden Sie auf der Website Familien in Niedersachsen.