Handbuch Väterarbeit in Niedersachsen

Handbuch-Vaeterarbeit-in-NdsFür Fachkräfte in der Väterarbeit und für an Väterarbeit Interessierte hat das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration das Handbuch "Väterarbeit in Niedersachsen" in zwei Bänden herausgegeben. Die Publikationen stellen Möglichkeiten und Ansätze der Familienbildung mit Vätern vor und dokumentieren Veränderungsprozesse und Perspektiven.

Schwerpunkt des ersten Bandes "Väter - Räume - Gestalten" ist die Vereinbarkeit von Erwerbs- und Familienleben. Ebenso stehen Väter in der Familienbildung und die Einbeziehung von Vätern in der Elternarbeit in Kindertagesstätten im Mittelpunkt. Im Einzelnen enthält der erste Teil des Handbuches Beiträge von Expertinnen und Experten zu Grundlagen und zur Praxis der Väterarbeit. Die Arbeit für Väter mit Migrationshintergund und Vernetzung der Väterarbeit wird ebenso thematisiert.

Der zweite Band "Was bringt Väter in Bewegung?" resümiert die Ergebnisse der bundesweiten Studie Männer in Bewegung und dokumentiert die Workshops eines Werkstattgespräches des Landesarbeitsforums "Aktive Vaterrolle" in Hannover. Was bringt Väter in Bewegung in Arbeitswelt, Partnerschaft und Gesellschaft? Wie können die Rahmenbedingungen für aktive Vaterschaft verbessert werden? Die Auswertung einer Befragung der 25 niedersächsischen Familienbildungsstätten zeigt, welche konkreten Angebote dazu von Vätern am besten angenommen werden und in welche Richtung die Entwicklung gehen kann.

Beide Bände des Handbuches geben weiterführende Tipps zu Fach- und Sachbüchern, Materialien und Filmen zur Väterrolle und Väterarbeit.

zurück …

Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration (Hrsg.):
Band 1: Väterarbeit in Niedersachsen. Väter - Räume - Gestalten
2., veränderter Nachdruck, Hannover 2010
Download

Band 2: Väterarbeit in Niedersachsen. Was bringt Väter in Bewegung?
Hannover 2010
Download

zurück …