Väter, Männer und kindliche Entwicklung

Vaeter-Maenner-und-kindliche-EntwicklungAls Lehrbuch für Psychotherapie und Beratung angelegt, spannt das Buch einen weiten Bogen von der Betrachtung der Vaterschaft im gesellschaftlichen Wandel bis hin zu kulturellen Einflüssen auf Vaterschaft und die Auswirkungen psychischer Erkrankungen von Vätern auf das Wohlbefinden ihrer Kinder. Die Entwicklungspsychologin Prof. Dr. Inge Seiffgen-Krenke stellt dar, wie sich die Beziehungen von Vätern zu ihren Kindern und zu den Partnerinnen verändert haben, wie sich Väter in unterschiedlichen familiären und kulturellen Kontexten verhalten und welche Konsequenzen sich daraus für Therapie und Beratung bei Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern ergeben.

Wissenschaftlich fundiert und anhand zahlreicher Fallbeispiele aus der Beratungspraxis wird die Umbruchsituation zu Beginn der Vaterschaft beschrieben und die Bedeutung von Vätern in verschiedenen Entwicklungsphasen ihrer Töchter und Söhne verdeutlicht. Beraterinnen und Berater stehen vor der Herausforderung, mit Vätern in unterschiedlichsten persönlichen Situationen zu arbeiten, zu denen etwa homosexuelle Väter und Regenbogenfamilien ebenso gehören wie Väter in Trennungs- und Scheidungsfamilien, alleinerziehende oder psychisch kranke Väter. Untersucht werden auch kulturelle Einflüsse auf Vaterschaft verbunden mit der Frage, ob und wie sie Chancen zur Veränderung traditioneller Vaterkonzepte in Familien mit Zuwanderungsgeschichte bieten.

Die Kapitel des Handbuches sind durch Unterabschnitte zu bestimmten Fragestellungen mit erläuternden Praxisbeispielen übersichtlich gegliedert. So sind einzelne Aspekte der behandelten Themen gut auffindbar. Das Buch unterstützt Fachkräfte aus Familientherapie und (Schul-) Beratung, ebenso wie (Sozial-) Pädagoginnen und Pädagogen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Erziehungsberatungsstellen in ihrer täglichen Arbeit.

Die Autorin: Prof. Dr. Inge Seiffge-Krenke ist Professorin für Entwicklungspsychologie an der Universität Mainz und als Psychoanalytikerin in der Ausbildung von Therapeutinnen und Therapeuten aktiv. Sie forscht außerdem zu Beruf, Partnerschaft, Eltern-Kind-Beziehung, Vaterschaft und Identität.

zurück …

Inge Seiffgen-Krenke
Väter, Männer und kindliche Entwicklung
Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 2016
www.springer.com

zurück …