Die Trennung der Eltern und die Folgen für die Familie

Die Partnerschaft und das Vater-Kind-Verhältnis sind zwei unterschiedliche Subsysteme der Familie. Bei der Trennung löst sich die (Ehe-)Partnerbeziehung auf, beide bleiben aber Eltern ihrer Kinder. Wie jedes andere System auch, verändern sich nach der Trennung die Beziehungen. Mehr …

Beratung, Mediation und Scheidung

Hier stellen wir Ihnen Angebote zur Beratung und Unterstützung bei Trennung und Scheidung vor, erläutern die Möglichkeiten der Mediation und informieren Sie über die rechtlichen Voraussetzungen der Ehescheidung. Mehr …

Wie erleben Kinder Trennung und Scheidung?

Die meisten Kinder sind bereits mit dem Thema Trennung und Scheidung in Berührung gekommen – im Kindergarten, in der Schule, in der Nachbarschaft. Die Trennung und Scheidung der eigenen Eltern jedoch bedeutet für sie eine völlig neue Situation, Verunsicherung, oftmals sogar die komplette Änderung ihrer Lebensgewohnheiten. Mehr …

Veränderungen in der Vater-Kind-Beziehung

Nach Trennung und Scheidung verändert sich das Verhältnis zwischen Kindern und dem abwesenden Elternteil besonders stark. Der Alltag wird in der Regel nicht mehr zusammen gelebt, ein gemeinsames Wiedersehen ist meistens zeitlich begrenzt. Bis heute ist es überwiegend der Vater, der gewollt oder ungewollt abwesend ist. Wie gehen Väter, wie gehen die Kinder mit der neuen Lebenssituation um? Mehr …

Glückliche Scheidungskinder

Was bedeutet die Trennung der Eltern für die kindliche Entwicklung, wird sie dadurch beeinträchtigt? Wie können Eltern ihrem Kind erklären, dass die Familie nun nicht mehr zusammenleben wird? Den Weg zu zeigen, wie das Wohl der Kinder in den Mittelpunkt der "nachehelichen" Beziehung und aller Entscheidungen gestellt werden kann, ist das Anliegen von Remo H. Largo und Monika Czernin. Mehr …

Jedes Kind braucht einen Vater

Der Autor Rainer Neutzling beschreibt in seinem Artikel "Jedes Kinder braucht einen Vater" was nach der Trennung einer Partnerschaft dem Vater, der Mutter und in erster Linie dem Kind fehlt. Und was ist mit den Männern, die nie mit ihren Kindern zusammengelebt haben, die ihre Kinder gar nicht kennen? Rainer Neutzling gibt auf diese und weitere Fragen Antworten und stellt hier Verhaltensempfehlungen vor, die für Mutter und Vater zugunsten ihres Kindes beachtet werden sollten. Mehr …