Projekt Väterlotsen erfolgreich gestartet


1 von 5

Das Projekt Väterlotsen in der Region Hannover ist erfolgreich gestartet: Unter dem Motto "Helden gesucht!" hatte das Koordinierungszentrum Frühe Hilfen - Frühe Chancen der Region Hannover am 22. Januar 2019 interessierte Väter und Fachkräfte der Familienarbeit zu einem Informationsabend mit Beteiligungsworkshop eingeladen. Die Teilnehmenden kamen über viele Themen, die Väter bewegen, ins Gespräch. Erste Projektideen wurden als Anregungen für zukünftige Väterlotsen gesammelt.

Roland Levin, Leiter des Fachbereichs Jugend der Region Hannover, begrüßte die Teilnehmenden und zeigte sich über das große Interesse von Vätern mit Migrationserfahrung besonders erfreut.

Inhaltlichen Input gab zunächst ein Vortrag von Dr. Michael Tunç zu Forschungsergebnissen aus dem Bereich Väterarbeit. Er riet, Väter mit Migrationserfahrung als bisher "ungenutzte Ressource" in die Familienarbeit einzubinden. Diesen Ansatz verfolgt das Projekt Väterlotsen, indem es die Interessen, Kenntnisse und Fähigkeiten der beteiligten Väter zum Ausgangspunkt für die Umsetzung eigener Ideen macht.

Die Planungen zum Projekt Väterlotsen in der Region Hannover stellte Livia Taudien, Koordinatorin bei der Region Hannover, vor. Dazu gehört die Konzeption einer Schulung für die zukünftigen Väterlotsen. Diese wird grundlegende Aspekte wie Jugendschutzvorschriften, Kinderschutz und andere Themen behandeln. Nach der Schulung werden die ersten Väterlotsen voraussichtlich Ende 2019 mit ihren Vorhaben starten können. Dabei sollen Väterlotsen-Tandems gebildet werden, um gegenseitige Unterstützung bei der Leitung einer Vätergruppe zu sichern.

Den anschließenden Beteiligungs-Workshop nutzten die Teilnehmenden, um Themenvorschläge einzubringen und ihre Erwartungen an die Rahmenbedingungen der Schulung und die Unterstützung durch Fachstellen zu formulieren.

Ansprechpartnerin für Väter und Fachkräfte, die sich für eine Teilnahme am Projekt Väterlotsen in der Region Hannover interessieren, ist Koordinatorin Livia Taudien, Telefon: 0511 / 61 62 12 58, livia.taudien@region-hannover.de

zurück …

Kontakt
Koordinierungszentrum Frühe Hilfen - Frühe Chancen der Region Hannover
Livia Taudien
Telefon: 0511 / 61 62 12 58
livia.taudien@region-hannover.de

Mehr zum Thema

zurück …