Familienfreundlichkeit im Handwerk

Familienfreundlichkeit-im-HandwerkIm Rahmen des Wettbewerbs "Familienfreundlichkeit im Handwerk" ist eine Online-Broschüre entstanden, die an guten Beispielen aus Unternehmen zeigt, wie Beschäftigte ganz konkret bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt werden können und welche Vorteile alle Beteiligten davon haben. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hatte zu dem Ideenwettbewerb aufgerufen.

Auch Betriebe aus Niedersachsen zählen zu den Vorbildern für familienfreundliches Handeln. Ob Arbeitszeitkonten oder eine öffentliche Kindertagesstätte auf dem eigenen Betriebsgelände: Familienfreundlichkeit ist in vielen Handwerksbetrieben kein Modethema, sondern wird aktiv gelebt. Die vorgestellten Beispiele zeigen, dass auch Maßnahmen, die mit wenig Kosten verbunden sind, große Auswirkungen haben und wie wichtig vertrauensvolle Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist, wenn es um Vereinbarkeitslösungen geht.

zurück …

Download der Broschüre von der Website des Netzwerks Erfolgsfaktor Familie
netzwerk.erfolgsfaktor-familie.de

zurück …