Kinder- und Familienfestival in der Wedemark

13. August 2018

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr vom 7. bis 9. September 2018 das Kinder- und Familienfestival des Team Jugend- und Familienbildung im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof in der Wedemark statt. Ob bei gemeinsamen Aktionen für die ganze Familie, Workshops für Eltern oder Sport, Spiel und Spaß für die Kinder: Ein buntes Programm erwartet euch beim Festival. Das Team Jugendarbeit freut sich auf eure Anmeldung! Ihr habt Fragen? Dann wendet euch gerne an Anja Müller, Telefon: 0511 / 61 62 56 04, anja.mueller@region-hannover.de, Infos auch unter www.team-jugendarbeit.de

Coaching für Väter und Mütter

7. August 2018

Väter und Mütter, die während der Elternzeit neben Krabbelgruppe und Babyschwimmen auch ihre persönlichen und beruflichen Pläne weiterentwickeln möchten, sollten sich für einen Platz im Elterngarten anmelden. Das fünftägige Coachingangebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf der Region Hannover findet am 17., 24. und 31. August sowie am 7. und 14. September, in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr statt. Kinder sind willkommen und können auf dem Schoß ihrer Eltern teilnehmen oder im Spielkreis mitmischen. Mehr...

Familienfreundlichkeit konkret:
Windelgeld für junge Väter

6. August 2018

"Unsere Angestellten sollen keine Angst vor der Familiengründung haben." - In diesem Satz fasst Oliver Huhle, Geschäftsführer eines Stahl- und Metallbauunternehmens aus Wiesbaden, die familienfreundliche Haltung seines Unternehmens prägnant zusammen. Dazu gehört auch ein besonderes Instrument zur Umsetzung der Familienfreundlichkeit: Der Arbeitgeber lässt jungen Eltern unter den Beschäftigten in den ersten drei Lebensjahren die Windeln kostenfrei nach Hause liefern. Mehr …

Zu Fuß zur Schule und in die Kita

3. August 2018

Zu-Fuß-zur-Schule_LogoDas Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) rufen auch in diesem Jahr Schulen, Kitas und Eltern zum Mitmachen beim internationalen "Zu Fuß zur Schule"-Tag am 22. September auf. Dazu gibt es Aktionstage vom 17. bis 28. September 2018. Denn Kinder, die zu Fuß laufen, trainieren Fitness und Verkehrssicherheit und haben unterwegs viel Spaß. Auch Väter und Mütter, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher sind aufgefordert, mitzumachen und das Auto stehen zu lassen. Mehr …

Neuer Väterreport: ElterngeldPlus wird besonders positiv bewertet

31. Juli 2018

Vaeterreport-2018Der aktuelle Väterreport des Bundesfamilienministeriums zeigt: Väter haben heute - unterstützt von Elterngeldleistungen - mehr Zeit mit ihren Kindern und nutzen zunehmend die Möglichkeit, sich Beruf und Familie mit ihren Partnerinnen gleichmäßiger aufzuteilen. Das hat auch Vorteile für Wirtschaft und Gesellschaft. Unter dem Titel "Vater sein in Deutschland heute" ist der um aktuelle Daten und Erkenntnisse ergänzte Väterreport erschienen. Er gibt unter anderem Auskunft über Einstellungen und Erwartungen heutiger Väter und die Nutzung von Elterngeld und ElterngeldPlus. Mehr …

AGJ-Positionspapier: Mehr Männer in Kitas

23. Juli 2018

Die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) hat ein Positionspapier als Beitrag zur Diskussion über das Thema "Männer in der Kindertagesbetreuung" veröffentlicht. Es soll deutlich machen, dass mehr männliche Beschäftigte einen Gewinn für die pädagogische Arbeit mit Kindern und die qualitätsorientierte Gestaltung institutioneller Bildung, Betreuung und Erziehung darstellen können. Mehr …

Bundesforum Männer begrüßt den geplanten EU-weiten Vaterschaftsurlaub

12. Juli 2018

Bundesforum-MaennerDer Rat der Europäischen Union hat sich mit dem Richtlinienvorschlag der Europäischen Kommission für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf beschäftigt. Das Bundesforum Männer nimmt zu den gleichstellungspolitischen Wirkungen Stellung, die der Beschluss des Rates auf die Vereinbarkeitspolitik haben könnte. Mehr …

Kabinett stimmt für Gesetzentwurf zur Brückenteilzeit

11. Juli 2018

Das Bundeskabinett hat einem Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts und zur Einführung einer Brückenteilzeit zugestimmt. Der Entwurf sieht vor, dass das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) um einen Rechtsanspruch auf zeitlich begrenzte Teilzeit ergänzt wird. Dieser Anspruch führt dazu, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nach einer Teilzeitphase wieder zu ihrer vorherigen Arbeitszeit zurückkehren können. Mehr …

Handlungskonzept zur Väterpolitik

Handlungskonzept-Zukunftsorientierte-Vaeterpolitik_330pxDas Niedersächsische Sozialministerium hat in enger Zusammenarbeit mit dem Landesarbeitsforum "Aktive Vaterrolle" das Handlungskonzept "Zukunftsorientierte Väterpolitik in Niedersachsen" entwickelt. Das Handlungskonzept umfasst fünf relevante Handlungsfelder der Väterpolitik. Die darin beschriebenen Ziele und Maßnahmen sollen die Aufmerksamkeit für die Rolle der Väter in der Erziehung stärken und für mehr Akzeptanz in der Arbeitswelt sorgen. Das Handlungskonzept soll als fachliche Grundlage für die zukünftige Väterarbeit in Niedersachsen dienen. Mehr ...

Aktionen und Termine

ViN-Kalender_Ausschnitt

In unserem Terminkalender finden Sie Aktionen und Angebote für Väter mit Kindern sowie Seminare und Fortbildungen für alle, die an Väterarbeit interessiert sind.

Newsletter

Das niedersächsische Väterportal www.vaeter-in-niedersachsen.de informiert mit einem Newsletter über aktuelle Meldungen, Termine und Tipps rund um den Väteralltag. Der kostenfreie Newsletter wendet sich an aktive Väter, Fachkräfte der Väterarbeit und alle anderen Interessierten. Er informiert regelmäßig über die Arbeit des Landesarbeitsforums "Aktive Vaterrolle" und über die Netzwerkarbeit für Väter. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Newsletter!