Aktuelle Papa-Liste - Geschichten über Väter und Kinder

25. September 2018

Papaliste-BuchcoverVäter und Großväter in allen Lebenslagen sind Akteure der Geschichten, die es auf die "Papa-Liste" von Christian Meyn-Schwarze geschafft haben. Seit 25 Jahren rezensiert und empfiehlt der überzeugte Vorlesevater aus Hilden Bücher und Hörgeschichten. Darunter sind Bilderbücher, in denen Väter mit ihren Kindern die Hauptrolle spielen. Auch Ratgeber für werdende Väter sind dabei, ebenso wie Unterhaltsames für genervte Männer mit Baby. Alleinerziehende Väter finden Buchtipps ebenso wie Väter, die ein Kind adoptiert oder als Pflegekind in ihre Familie aufgenommen haben. Die Papa-Liste gibt Empfehlungen für Vorlese- und Beschäftigungsbücher, Comics, Romane und vieles mehr.

Bundeskabinett verabschiedet das Gute-KiTa-Gesetz

19. September 2018

Das Bundeskabinett hat das "Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung" (Gute-KiTa-Gesetz) beschlossen. Der Bund beteiligt sich damit erstmals in einer Größenordnung von 5,5 Milliarden Euro an der Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung. Damit soll die frühkindliche Bildung in Deutschland dauerhaft und verlässlich unterstützt werden. Mehr …

Fachtag: Mehrsprachigkeit in Schulen fördern

18. September 2018

Zur Fachtagung "Mehrsprachigkeit fördern - Angebote an Niedersachsens Schulen ausbauen" laden verschiedene Vereine und Verbände als Initiatoren nach Hannover ein. Die Veranstaltung befasst sich mit der Bedeutung von Mehrsprachigkeit für den Bildungserfolg von Kindern aus Familien mit Migrationsgeschichte. Niedersachsens Kultusminister Hendrik Tonne wird die Veranstaltung eröffnen. Ein Fachvortrag und eine Podiumsdiskussion geben Input und Anregungen für Fragen und Diskussionsbeiträge aus dem Publikum. Gefördert wird der Fachtag von der Landeshauptstadt Hannover. Termin: 19. Oktober 2018, 17.00 bis 20.00 Uhr, Leonore-Goldschmidt-Schule, Mühlenberger Markt 1, 30457 Hannover. Weitere Informationen im Veranstaltungsprogramm.

Fachtag: Gut ankommen in Niedersachsen

18. September 2018

Um Ergebnisse aus dem Projekt und Impulse für die kommunale Integration von Menschen mit Fluchthintergrund geht es in diesem Fachtag im Rahmen von "Gut ankommen in Niedersachsen!". Gemeinsam mit dem Institut für Sozialpädagogische Forschung gGmbH Mainz (ism) hat das Sozialministerium wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Anmeldungen sind bis zum 28.09.2018 möglich. Anmeldung und Programm

Bundesfamilienministerium legt Finanzplanung vor

17. September 2018

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey hat die Finanzplanung für ihr Ministerium zum Haushalt 2019 im Bundestag vorgestellt.Größter Einzelposten im Haushalt des Familienministeriums bleiben das Elterngeld und ElterngeldPlus. Beide Leistungen kommen bei den Familien gut an - gerade auch bei den Vätern. Heute geht bereits jeder dritte Vater in Elternzeit (34 Prozent) - in einigen Regionen sind es bis zu 57 Prozent. Immer mehr Väter entscheiden sich für eine berufliche Auszeit und stärken damit die Berufstätigkeit ihrer Partnerinnen. Der Ansatz für das Elterngeld steigt deshalb gegenüber 2018 um 190 Millionen Euro auf insgesamt 6,86 Milliarden Euro. www.bmfsfj.de

LAG Väterarbeit in Hessen gegründet

13. September 2018

In Hessen machen sich viele Initiativen und Organisationen für die Väterarbeit stark. Meist lokal oder regional aktiv, bieten sie Vätern und Familien Orientierung und Unterstützung und nehmen Einfluss auf politische Prozesse. Um gemeinsam mehr Wirkung zu entfalten, hat sich auf Initiative der hessenstiftung – familie hat zukunft in Frankfurt am Main eine landesweite Arbeitsgemeinschaft gegründet. Mehr …

Betrifft: Häusliche Gewalt

5. September 2018

Der Landespräventionsrat Niedersachsen greift mit einer Fachtagung am 29. November 2018 aktuelle Entwicklungen und Themen zur häuslichen Gewalt auf. Unter anderem stellt das Männerbüro Hannover e.V. im Workshop "Gewalttätige Partner, fürsorgliche Väter?!" Erfahrungen mit dem Konzept des kanadischen Kursprogramms "Caring Dads" vor. Beim "Netzwerkdating" können Kontakte geknüpft oder vertieft werden. Mehr...

Familienfreundlichkeit konkret:
Windelgeld für junge Väter

6. August 2018

"Unsere Angestellten sollen keine Angst vor der Familiengründung haben." - In diesem Satz fasst Oliver Huhle, Geschäftsführer eines Stahl- und Metallbauunternehmens aus Wiesbaden, die familienfreundliche Haltung seines Unternehmens prägnant zusammen. Dazu gehört auch ein besonderes Instrument zur Umsetzung der Familienfreundlichkeit: Der Arbeitgeber lässt jungen Eltern unter den Beschäftigten in den ersten drei Lebensjahren die Windeln kostenfrei nach Hause liefern. Mehr …

Neuer Väterreport: ElterngeldPlus wird besonders positiv bewertet

31. Juli 2018

Vaeterreport-2018Der aktuelle Väterreport des Bundesfamilienministeriums zeigt: Väter haben heute - unterstützt von Elterngeldleistungen - mehr Zeit mit ihren Kindern und nutzen zunehmend die Möglichkeit, sich Beruf und Familie mit ihren Partnerinnen gleichmäßiger aufzuteilen. Das hat auch Vorteile für Wirtschaft und Gesellschaft. Unter dem Titel "Vater sein in Deutschland heute" ist der um aktuelle Daten und Erkenntnisse ergänzte Väterreport erschienen. Er gibt unter anderem Auskunft über Einstellungen und Erwartungen heutiger Väter und die Nutzung von Elterngeld und ElterngeldPlus. Mehr …

Handlungskonzept zur Väterpolitik

Handlungskonzept-Zukunftsorientierte-Vaeterpolitik_330pxDas Niedersächsische Sozialministerium hat in enger Zusammenarbeit mit dem Landesarbeitsforum "Aktive Vaterrolle" das Handlungskonzept "Zukunftsorientierte Väterpolitik in Niedersachsen" entwickelt. Das Handlungskonzept umfasst fünf relevante Handlungsfelder der Väterpolitik. Die darin beschriebenen Ziele und Maßnahmen sollen die Aufmerksamkeit für die Rolle der Väter in der Erziehung stärken und für mehr Akzeptanz in der Arbeitswelt sorgen. Das Handlungskonzept soll als fachliche Grundlage für die zukünftige Väterarbeit in Niedersachsen dienen. Mehr ...

Aktionen und Termine

ViN-Kalender_Ausschnitt

In unserem Terminkalender finden Sie Aktionen und Angebote für Väter mit Kindern sowie Seminare und Fortbildungen für alle, die an Väterarbeit interessiert sind.

Newsletter

Das niedersächsische Väterportal www.vaeter-in-niedersachsen.de informiert mit einem Newsletter über aktuelle Meldungen, Termine und Tipps rund um den Väteralltag. Der kostenfreie Newsletter wendet sich an aktive Väter, Fachkräfte der Väterarbeit und alle anderen Interessierten. Er informiert regelmäßig über die Arbeit des Landesarbeitsforums "Aktive Vaterrolle" und über die Netzwerkarbeit für Väter. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum Newsletter!